FANDOM


Mord nach Rezept ist die erste Folge der Columbo-Serie.
Images

HandlungBearbeiten

"Prescription: Murder" - Columbos erster Fall und gleich ein Quotenhit. Der Erfolg veranlasste die Produzenten, Columbo eine eigene Serie auf den Leib zu schreiben. So wurde Peter Falk zum unverwechselbaren kauzigen Serien-Ermittler - mit Zigarre, Knautsch-Hut, Trenchcoat, einem Peugeot 403 Cabrio und einem Hund namens "Hund". Bis 1978 lief die Serie ohne Pause. Dann wurde sie abgesetzt. 1989 begab sich Inspektor Columbo erneut auf Tätersuche, wieder mit Peter Falk in der Hauptrolle. Die Ermittlungstaktik macht den Erfolg der Serie weitestgehend aus: Columbo gibt sich schwerfällig, ahnungslos und hofiert die Täter, die dem Inspektor das Geschick zur Aufklärung des Falls absprechen und sich folglich in Sicherheit wiegen. "Peter Falk, hier noch ganz faltenlos, kitzelt die grauen Zellen der Zuschauer mit sympathisch verschrobener Gehirnakrobatik." (Lexikon Filme im Fernsehen).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.